This page has moved to a new address.

[Mein Monat] Mai

Eulenpost(s): [Mein Monat] Mai

Freitag, 30. Mai 2014

[Mein Monat] Mai

Morgen ist der letzte Mai-Tag. Eigentlich ist das ja einer der schönsten Monate im Jahr, finde ich. Und nicht nur, weil ich dem Monat Geburtstag habe. Aber der Frühlings ist da, die Sonne scheint, es ist noch nicht zu warm… naja, also irgendwie waren sich Mai und April hier nicht so ganz einig, wer denn nun über das Wetter bestimmen darf… dennoch war der Mai sehr turbulent für mich.
Und weil einige lieber lesen als zugucken, gibt es zwar wieder ein Video, aber dieses Mal eben auch Geschriebenes.

Pünktlich zum Monatsbeginn bin ich ja umgezogen. Von Nähe Stuttgart nach Nähe Ulm. In der letzten Wohnung habe ich noch nicht einmal ein ganzes Jahr gewohnt. Das hat mich wirklich geärgert, obwohl ich nun sagen muss, dass mir die neue Wohnung besser gefällt als die alte. Wie heißt es doch so schön? Man steigert sich von mal zu mal. Was die Wohnungen betrifft, stimmt das bei mir definitiv.
Mit dem Umzug war auch das Eingewöhnen in ein neues Büro verbunden. Das ging erstaunlich gut, obwohl ich im Vorfeld Vorbehalte gegen ein Großraumbüro habe. Einzig die Klimaanlage macht mir schwer zu schaffen. Aktuell leide ich ihretwegen an Reizhusten. Dabei war ich diesen Monat schon einmal krank! Ich hoffe, mein Körper gewöhnt sich irgendwann an die Klimaanlage. Früher war ich nämlich nie mehr als zweimal im Jahr krank…

Aufgrund des Umzuges und der neuen Arbeits- und Lebenssituation habe ich wenig gebloggt und noch weniger gelesen. Auch jetzt fehlt mir noch etwas der Antrieb. Denn einen Nachteil hat die neue Wohnung: sie ist nur 15 Minuten mit dem Bus vom Arbeitsplatz entfernt. Nicht viel Zeit zum Lesen. Aber ich habe einen Plan, von dem ich euch bald berichten werde…

Gelesenes

Es sind magere drei Bücher, die Rezensionen habe ich mit dem Bild verknüpft. Ihr müsst also bei Interesse einfach nur auf das Bild klicken:

DieLügeWeilichLaykenliebe420_16131_120566_xxl

 

 

 

 

 

 

 

Die letzten beiden Bücher habe ich übrigens auf diversen Zugfahrten gelesen. Von und hin zu meiner Familie und auf einer Dienstreise. Zugfahrten sind immer gut für mein Lesepensum…

Derzeit lese ich den zweiten Band von Die Bestimmung, damit ich dann den dritten direkt anschließen kann. Und obwohl ich mich kaum noch an den zweiten Band inhaltlich erinnern kann, und ich das Buch eigentlich gerne mag, motiviert es mich nicht richtig zum Lesen. Aber wie gesagt, ich habe einen Plan…

Neues

Geburtstage sind eine feine Sache, wenn man Wunschlisten hat. Entsprechend groß war die Freude über die ersten drei Bücher. Die anderen sind Leseexemplare und Leihgaben. Alles werde ich vermutlich nicht im Juni schaffen. Diese lesereichen Zeiten sind doch schon etwas vorbei. Leider.

HideDieBestimmung3WerdasSchweigenbricht

Terrill_Zeitsplitter.inddProphezeiung_der_SeraphimWeilichWillliebe

 

 

 

 

 

 

 

Das letzte Buch habe ich mir selbst gekauft, weil ich neugierig bin, wie man das erste Buch weiterführen kann, obwohl es eigentlich ein sinnvolles Ende hatte.

Damit bin ich dann auch am Ende meines schriftlichen Rückblickes. Im Video (weiter oben) zeige ich euch, was ich mir sonst noch so angeschafft habe bzw. was ich noch zum Geburtstag geschenkt bekommen habe. Damit wünsche ich uns allen einen wunderbaren Juni!

Labels: , , , , , , , , , , ,

1 Kommentare:

Am/um 30. Mai 2014 um 10:12 , Blogger MissHasenbein meinte...

Hey,

ich fühle mit dir das Schweißproblem kenne ich auch nur zu gut.. Ich finde das ja dann immer ein wenig tröstlich das ich nicht der einzige Mensch bin der da ein Problem hat ;)
Außerdem finde ich Müller klasse!! Leider gibt es bei mir in Hamburg keinen ;(((

Ich wünsche ein schönes Wochenende

die KIm

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite