This page has moved to a new address.

[Immer wieder…] #6

Eulenpost(s): [Immer wieder…] #6

Montag, 10. Februar 2014

[Immer wieder…] #6

Müsste ich die Woche in einem Satz zusammenfassen, dann würde ich sagen: Es war ein reges Auf und Ab. Kommende Woche wird vermutlich auch nicht besser, aber davon erzähle ich euch das nächste Mal. Jetzt erst einmal der Blick zurück:

|Gesehen| viele kleine schöne Häkchen an meinem Sportplan
|Gerochen| gedünstete Zucchinis in Sahnesoße
|Gefühlt| Frustration, Angst, Erleichterung
|Gelesen| viele Artikel, die ich korrigieren musste
|Gehört| wie jemand laut ausspricht, was ich denke
|Getan| Plan B aufgestellt und die ersten Dinge dafür getan
|Gegessen| leckeres Eiweißbrot, viel Salat und etwas Fisch
|Getrunken| zu wenig, definitiv.
|Gedacht| 2014 beginnt nicht wirklich schön
|Gefragt| Ob sich Ende des Monats etwas ändert?
|Gewünscht| dass wenigstens meine Wohnung mal keine Zicken machen würde
|Geärgert| Richtig geärgert habe ich mich nicht. Da waren viele andere, ähnliche Gefühle stärker
|Gestaunt| mit einem Stundenplan bin ich gleich disziplinierter
|Gefreut| über das Miteinander mit meinem Freund und dass es bei ihm wohl nicht so schlimm wird
|Gekauft| gesundes Essen und zwei Bücher (von denen eines leider wieder zurückgeht

Dieses Mal hab ich mehr Bilder für euch gemacht. Da ich meinen Instagram-Account so eingestellt habe, dass mir nicht jeder einfach so mehr folgen kann (ihr dürft es natürlich trotzdem sehr gerne!!), konntet ihr die Bilder nicht mehr in der Sidebar sehen. So ist die Überraschung natürlich jetzt um so größer ;o)

IMG_20140203_214825IMG_20140203_192618

 

 

 

 

 

 

Links: das ist gerade der Trend unter Bloggern und ich mache es nun auch. Ein bestimmtes Sportprogramm mit Youtube-Videos. Mir gefällt es und ich komme gut zurecht. – Rechts: Mein Dauerbrenner-Salat. Ich liebe ihn einfach abgöttisch. Tomate, Gurke, Mozzarella, Salatkörner, fertig.

IMG_20140209_160343

IMG_20140207_185450

 

 

 

 

 

 

Links: Nudeln mit einer Möhren-Zucchini-Soße. Interesse an einem Rezept?Rechts: Gnocchi mit einer Paprika-Ei-Sahnesoße. Auch lecker.

IMG_20140209_113447IMG_20140208_190841

 

 

 

 

 

 

Links: mein tägliches Frühstück: Frühstücksbrei von Alnatura mit zwei TL Kakao, Banane, Kiwi und Haselnüssen. Dazu Kaffee (nicht auf dem Bild) und eine Vitaminbrause. – Rechts: Mein “selbstgebackenes” Eiweißbrot. Gab es bei Penny, sehr lecker! Bis jetzt das beste Eiweißbrot, das ich getestet habe.

Das war meine Woche. Wie war eure so?
Ich wünsche euch jedenfalls für diese Woche mehr Sonnenschein und gute Laune!

Labels: ,

10 Kommentare:

Am/um 10. Februar 2014 um 10:43 , Blogger Nadinsche meinte...

Einen wunderschönen guten Morgen liebe Melissa,
ich habe dich nominiert, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen?

http://meinealltagsflucht.blogspot.de/2014/02/liebster-award-discover-new-blogs.html

Ich wünsche dir einen wundervollen Start in die kommende Woche,
liebe Grüße
Nadine

 
Am/um 10. Februar 2014 um 17:19 , Blogger Nora meinte...

Ich muss mich momentan auch zum Trinken zwingen - irgendwie ist mir da nicht nach.
Dein Essen von letzter Woche sieht sehr lecker aus.
Warum geht denn ein Buch zurück? War es beschädigt?
Ich kaufe jetzt erst mal nichts mehr, bis der SuB einigermaßen abgebaut ist ;)
Eine schöne neue Woche wünsche ich dir!
Ganz liebe Grüße,
Nora

 
Am/um 10. Februar 2014 um 19:17 , Blogger Julia meinte...

Das sieht alles sehr lecker aus! Hab mich letzte Woche auch mal wieder vermehrt zum Salatessen gezwungen und dann war er auch immer sehr lecker. Aber im Winter liebe ich einfach warme Mahlzeiten. ;-) Deine Möhren-Zucchini-Nudeln gefallen mir da besonders.
Wünsche dir eine gute Woche, in der es hoffentlich mehr bergauf als -ab geht!

 
Am/um 11. Februar 2014 um 06:55 , Blogger Melissa meinte...

Vielen Dank! Ich werde mir das gerne einmal ansehen!

 
Am/um 11. Februar 2014 um 06:56 , Blogger Melissa meinte...

Ich hatte bei medimops bestellt und der Einpacker der Bücher war wohl etwas schlecht gelaunt...das gute Buch hatte lauter eingeknickte Seiten... dafür bezahle ich nicht über 10Euro.

 
Am/um 11. Februar 2014 um 06:57 , Blogger Melissa meinte...

Da ich nur einmal am Tag etwas Warmes esse (den Frühstücksbrei einmal ausgenommen), muss abends eine leckere Alternative her. Und da bietet sich Salat einfach an. Zumal es schnell geht.

 
Am/um 11. Februar 2014 um 11:17 , Blogger Karo Kafka meinte...

Wirklich, ist Blogilates jetzt das neueste Ding unter Bloggern? Noch gar nicht mitbekommen. Mache Pilates mit Cassey Ho schon seit über einem halben Jahr mehr oder minder regelmäßig. Diesen Plan habe ich mir aber noch nie ausgedruckt. Vielleicht mal eine Überlegung wert.

Die Möhren-Zucchinie-Soße sieht wirklich gut aus. Ich wäre an einem Rezept jedenfalls interessiert. :D

 
Am/um 11. Februar 2014 um 11:22 , Blogger Karo Kafka meinte...

Übrigens fällt mir noch was ein. Das ist jetzt total Off-Topic. Aber letztens hielt eine Kommilitonin einen Vortrag über Social Media gehalten, wie Buchverlage sie einsetzen und wie Bücher überhaupt im Internet präsentiert werden. Dabei zeigte sie auch kurz deinen Youtube-Kanal und Blog und das war total seltsam, weil ich dich ja "kenne" beziehungsweise was du hier schreibst. :D
Da haben sich plötzlich Internetdinge mit dem realen Leben vermischt. Weiß nicht, ob dich das interessiert, aber ich fand es ganz cool!

 
Am/um 12. Februar 2014 um 13:09 , Blogger Melissa meinte...

Tja, alles braucht seine Zeit ;o) So Trend-Wellen dauern ja doch immer mal ..
das Rezept kommt dann bald!

 
Am/um 12. Februar 2014 um 13:10 , Blogger Melissa meinte...

Das sit ja witzig! Da hoffe ich mal, dass ich gut bei weg gekommen bin ;o9

Wußte gar nicht, dass ich da so ein Beispiel für bin...

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite