This page has moved to a new address.

[Montagsfrage] Namen aus Romanen

Eulenpost(s): [Montagsfrage] Namen aus Romanen

Dienstag, 28. Oktober 2014

[Montagsfrage] Namen aus Romanen

Nina hat eine wirklich schöne Frage gestellt, bei der ich ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern kann. Dann mal los!

montagsfrage_banner_neu

Habt ihr euch schon einmal den Namen einer Romanfigur geliehen?

Es gibt viele schöne Namen in Romanen. Wenn sie aber zu speziell sind oder das Buch zu bekannt, dann würde ich persönlich mein Kind niemals nach einer Romanfigur benennen. Das wäre echt nicht nett.

Aber… kennt ihr diese kleinen blauen Taschen von Ikea? Die mit dem gelben Band oben dran? Meine heißt George. Nach George Weasley. Ihr dürft gerne lachen, ich finde es ja selbst mittlerweile seltsam. Ich weiß auch nicht mehr genau, wie es dazu kam. Es war in jedem Fall als Ikea die Taschen neu hatte (vorher gab es nur diese riesig großen) und meine beste Freundin und ich waren total im Harry-Potter-Fieber. Da wir beide dann eine kleine blaue Tasche hatten, mussten wir die zwei ja irgendwie auseinanderhalten…logisch, dass man ihnen dann Namen gibt, oder? Und soll ich noch erwähnen, dass wir damals Mitte 20 waren?

Labels: ,

2 Kommentare:

Am/um 28. Oktober 2014 um 11:09 , Anonymous eva meinte...

Wow! Eine George-Weasley-Ikea-Tasche. Wie genial ist das denn! Und euer Alter macht die Namensgebung nochmal viel sympathischer. ;) Heißt die Tasche deiner Freundin Harry? Liebe Grüße,
eva

 
Am/um 29. Oktober 2014 um 07:28 , Blogger Melissa G meinte...

Haha, nee. Die Tasche meiner Freundin heißt Fred Weasley - wegen der Ähnlichkeit :-)

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite