This page has moved to a new address.

[Gepilgert] Mit Harold Fry?

Eulenpost(s): [Gepilgert] Mit Harold Fry?

Mittwoch, 23. Mai 2012

[Gepilgert] Mit Harold Fry?

Manche haben vielleicht auf anderen Blogs schon von der Aktion der Fischerverlage gehört: Sie haben zur Veröffentlichung des Romans Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry 100 Exemplare an Blogger verschickt, damit diese Romane wie Harold Fry auch auf Pilgerreise gehen können. Ich bin auf diese Aktion bei Katze mit Buch aufmerksam geworden.
Hier mal die genaue Aktionsbeschreibung:

So wie Harold Fry im Buch England durchwandert, haben wir 100 Bücher auf eine Wanderung von Leser zu Leser geschickt - einen Monat vor der Veröffentlichung.
Hier noch einmal für alle Teilnehmer der Aktion die Infos zum Nachlesen:
1. Schreibe deine Gedanken oder Fragen beim Lesen mit einem Bleistift ins Buch, markiere deine Lieblingsstellen und wichtige Sätze am Rand. Kurz: Hinterlasse deine Spuren im Buch. Schön wäre es, wenn du dein kurzes persönliches Fazit auf der letzten Seite notierst und auf der ersten leeren Seite des Buches deinen Namen und eine kleine Widmung für den nächsten Leser schreibst. So wird das Buch von Leser zu Leser persönlicher.
2. Wir würden uns freuen, wenn du das Buch, sobald du es ausgelesen hast, weiterwandern lassen würdest. Egal ob an eine gute Freundin, einen anderen Blogbesitzer oder deine Nachbarin. Schön wäre es, wenn das Buch alle zwei Wochen weitergereicht wird. Wenn du dein Buch weitergereicht hast und ein eigenes Exemplar für dein Bücherregal bekommen möchtest, musst du nur eine kurze Online-Rezension verfassen und uns den Link und deine Postanschrift an Rezensionen@HaroldFry.de schicken. Die Rezension kann überall veröffentlicht werden: auf einem Blog, auf deiner Facebookseite, auf Twitter oder einer Buchhandelsseite wie Amazon, Thalia oder buecher.de, in einer Buchcommunity, als Videorezension oder auf unserer Harold-Fry-Facebookseite.
3. Nachdem du das Buch gelesen hast und es einer lieben Person weitergereicht hast, besuche uns hier auf Facebook. Auf dieser Fanseite fließen die Eindrücke aller Leser zusammen und auch du kannst deine Meinung zum Buch hinterlassen, Fragen beantworten, Rätsel lösen und mit anderen über die Geschichte diskutieren. Unter allen aktiven Facebookbesuchern verlosen wir regelmäßig Bestseller. Außerdem gibt es unter "Notizen" eine Kontaktbörse. Hier kannst du bei Bedarf einen neuen Besitzer für das Buch finden.
(Quelle)

Ich habe zwar (leider) kein Exemplar bekommen, mache aber bei der Katze mit Buch mit. Nach mir gibt es aber noch keinen weiteren Pilgerer. Ich bekomme das Buch erst in zwei Wochen, ihr/du wär(s)t also erst in etwa 1 Monat dran. Daher hier mein Aufruf:

Wer hat Lust mit Harold Fry zusammen auf Pilgerreise zu gehen?

Jeder kann mitmachen, mit oder ohne Blog. Hauptsache, ihr habt einen Bleistift und Leselust. Wer das Buch noch nicht kennt, hier die Kurzbeschreibung von amazon:

Eigentlich wollte er nur zum Briefkasten. Dann geht er 1000 Kilometer zu Fuß.
Ein unvergesslicher Roman, der die ganze Welt erobert. 

»Ich bin auf dem Weg. Du musst nur durchhalten. Ich werde Dich retten, Du wirst schon sehen. Ich werde laufen, und Du wirst leben.«
Harold Fry will nur kurz einen Brief einwerfen an seine frühere Kollegin Queenie Hennessy, die im Sterben liegt. Doch dann läuft er am Briefkasten vorbei und auch am Postamt, aus der Stadt hinaus und immer weiter, 87 Tage, 1000 Kilometer. Zu Fuß von Südengland bis an die schottische Grenze zu Queenies Hospiz. Eine Reise, die er jeden Tag neu beginnen muss. Für Queenie. Für seine Frau Maureen. Für seinen Sohn David. Für sich selbst. Und für uns alle.

Ein ganz außergewöhnlicher und tief berührender Roman – über Geheimnisse, besondere Momente und zufällige Begegnungen, die uns von Grund auf verändern. Über Tapferkeit und Betrug, Liebe und Loyalität und ein ganz unscheinbares Paar Segelschuhe.


Meldet euch einfach bei Interesse per Kommentar, gebt mir eure Emailadresse an und ich erstelle dann eine Liste, die ich auch an Katze mit Buch, die ja die Pilgerreise initiiert hat, weiterleite. Alles weitere klären wir dann per Email ab!

Labels: , , , ,

4 Kommentare:

Am/um 24. Mai 2012 um 16:19 , Blogger Christine meinte...

Nein du verpasst nichts... rein gaaar nichts... ich verstehe nicht warum alle begeistert waren?

 
Am/um 24. Mai 2012 um 20:05 , Blogger Melissa meinte...

Naja, die Idee dahinter war gut...

 
Am/um 24. Mai 2012 um 20:37 , Blogger KATZE MIT BUCH meinte...

Ich hoffe Rachel meldet sich bei mir, sobald Harold bei ihr eintrifft, bislang habe ich noch keine Antwort auf meine Mail, wobei sie ja auch in Urlaub sein kann oder einfach ein paar Tage keine Zeit hat.
Ich halte dich auf jeden Fall auf dem Laufenden bzw. vielleicht hörst du vor mir was von ihr.
Wenn wir über die Blogs niemanden zum "Weiterpilgern" finden, gibt es auf der Harold-Facebook-Seite auch noch einen "Suche - Biete"-Eintrag zum Weiterwandern lassen.
LG Anette

PS: Habe gesehen, ihr unterhaltet euch über die Tinten-Trilogie. Mir gings so: erster Band super, zweiter naja, und durch den dritten habe ich mich ziemlich gequält :/

 
Am/um 27. Mai 2012 um 12:24 , Blogger Sabrina meinte...

Huhu - wollte mich ganz herzlich für das tolle Päckchen bedanken :-) Bin vorher nciht dazu gekommen, weil die Sonne mich nciht an den PC lassen wollte - die zieht mich jetzt auch schon wieder raus :-P
Der Magnet ist sooo süß - und bekommt einen Ehrenplatz an meinem Kühlschrank :-)
Dankeschön!
Sabrina

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite