This page has moved to a new address.

Frankfurter Buchmesse 2012

Eulenpost(s): Frankfurter Buchmesse 2012

Samstag, 8. September 2012

Frankfurter Buchmesse 2012

Dies ist mal ein vollkommen eigenütziger Post.
Aber vielleicht helft ihr mir ja trotzdem...
Mein Chef war so nett und hat mir für das Wochenende, an dem die Buchmesse für Privatleute geöffnet ist, freigegeben. Nun will ich da natürlich hin!


ABER... was guck ich mir am besten an? Wo bekomme ich zum Beispiel ein Programm oder so was?
Auf der Seite zur Buchmesse bin ich leider nicht wirklich schlau geworden...könnt ihr mir vielleicht Tipps geben?

Labels: , ,

5 Kommentare:

Am/um 9. September 2012 um 12:21 , Blogger I_need_sunshine meinte...

Das ist ja toll, dass du freibekommen hast :-) Leider kann ich dir keine Tipps geben. Ich war vor vielen Jahren mal von der Schule aus dort und wir sind einfach planlos herumgelaufen ;-) Mein Deutschlehrer hat sich damals aber verschiedene Lesungen angehört. Irgendwo muss es also ein Programm geben? *grübel*

Liebe Grüße

 
Am/um 10. September 2012 um 21:59 , OpenID booksknittinglifekid meinte...

Schau doch mal bei einigen Buchblogs vorbei..irgendwer (ich weiß gerade nicht mehr welcher Blog) fährt auch dahin...
Leider war ich selber noch nicht auf der Messe..ich will nächstes Jahr zusammen mit zwei Freundinnen hinfahren.

falls du übrigens zufällig an nem Ereader Infostand von Kobo vorbeikommst..sag mir dochmal wie der Kobo Glo ausschaut ;)

lg
Aki

 
Am/um 11. September 2012 um 08:50 , Blogger Melissa meinte...

*lach* klar, ich merk mir das mal und mach dir dann ein Foto!

 
Am/um 16. September 2012 um 17:14 , Blogger Julia meinte...

Oh, ich war vor zwei Jahren da. Wir sind aber mit der VHS hingefahren, weil wir da für Fahrt und Eintritt nur etwa 20€ gezahlt haben. Und die haben an uns auch im Bus so eine Stofftasche mit Infomaterial verteilt und ein wenig was erzählt, wo man am besten hingeht. Vielleicht gibt es sowas ja auch bei dir? Oft bieten auch Buchhandlungen sowas an.
Ich habe jetzt leider nicht mehr so die Hallennummern im Kopf. Aber im Prinzip gibt es da auch so einen großen Platz auf den du stoßen wirst und darum herum ist alles Interessante eigentlich so zu finden.
Ansonsten ich hab diesen Flyer entdeckt: http://www.buchmesse.de/bilder/informationenfuerbesucher2012.pdf
Da steht ja auch so ein Link zum Programm, aber das hab ich schon vor zwei Jahren nicht so verstanden, wie man sich da am besten die interessanten Veranstaltungen raussucht. ;)
Meine Lieblingskollegin fährt aber auch hin, hab ja jetzt Urlaub, aber kann sie ansonsten danach mal fragen, ob sie da mehr weiß.

 
Am/um 17. September 2012 um 10:26 , Blogger Melissa meinte...

Vielen Dank für die ausführlichen Tipps! Das mit dem Programm habe ich mittlerweile herausgefunden ;o) Aber den Flyer schaue ich mir jetzt mal gleich an.
Ich wünsch dir erstmal einen schönen Urlaub!!

 

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite